Sägewerke

  • Forstwirtschaft
  • 21. Januar 2021 17:58

Xaver Haas aus Amt des Clustersprechers verabschiedet

Ein Urgestein des Holzbaus hat die vergangenen fünf Jahre die Clusterarbeit im Bereich Forst und Holz in Bayern gestaltet. Jetzt zieht sich Xaver Haas zurück und überlässt Jüngeren das Feld. Alexander Gumpp und Prof. Dr. Hubert Röder übernehmen als Sprecher der Cluster-Initiativ... [Mehr......]

  • Sägewerke
  • 21. Januar 2021 17:41

EU27-Importe von tropischem Schnittholz um 17% rückläufig

Die Einfuhren von tropischem Schnittholz in die EU27 sind mengenmäßig um 17% rückläufig. In den ersten zehn Monaten des Jahres 2020 beliefen sie sich auf 650.800 m3. Die Einfuhren aus allen wichtigen Versorgungsländern gingen stark zurück – um 18% aus Kamerun auf... [Mehr......]

Forstwirtschaft
  • Forstwirtschaft
  • 21. Januar 2021 14:39

Deutschland: Douglasienrundholzpreisindex erreicht Vorjahresniveau

Die Deutschen Erzeugerpreise für Douglasie zeigten im November 2020 eine leichte bis deutliche Aufwärtstendenz – mit Ausnahme von Douglasie kurz, das mit -3,4% auf 37,3 Punkte noch etwas stärker als im Oktober 2020 verlor. Im Mittel zeigte der Index für Douglasie jedoch leicht... [Mehr......]

Forstwirtschaft
  • Forstwirtschaft
  • 21. Januar 2021 14:05

Deutschland: Kieferrundholzpreisindex bleibt gespalten

Die Deutschen Erzeugerpreise für Kiefer waren sich im November 2020 weiterhin uneins. Während Kiefer Stammholz den Aufwärtstrend aus dem Oktober 2020 fortsetzte (+0,9% auf 68,4 Punkte), tendierten andere Sortimente weiterhin nach unten. So verlor Industrieholz... [Mehr......]

Forstwirtschaft
  • Forstwirtschaft
  • 21. Januar 2021 13:34

Deutschland: Fichtenrundholzpreisindex legt teils kräftig zu

Die deutschen Erzeugerpreisindizes für Fichte zeigten im November 2020 fast durchgehend eine Aufwärtstendenz, mit einer Ausnahme: Fichte B Abschnitte blieben mit -0,8% auf einen Stand von 71,7 Punkten gegenüber dem Vormonat ihrem negativen Kurs noch treu. Diverse andere Sortimente... [Mehr......]

  • Forstwirtschaft
  • 20. Januar 2021 16:46

4 Mio. € für Innovationen im Bereich der forstbasierten Bioökonomie

Für die Unterstützung transnationaler Forschungsvorhaben zur nachhaltigen und multifunktionalen Nutzung und Bewirtschaftung von Wäldern sowie zum Bauen mit Holz stellen Förderorganisationen aus 10 Ländern insgesamt bis zu 11,5 Mio. € bereit... [Mehr......]

  • Forstwirtschaft
  • 20. Januar 2021 10:22

Österreichische Holzunternehmen in Rumänien wegen unlauteren Wettbewerbs verurteilt

Der rumänische Wettbewerbsrat hat 31 Holzproduzenten auf dem lokalen Markt wegen wettbewerbswidriger Vereinbarungen in den von der staatlichen Waldbewirtschaftungsgesellschaft Romsilva zwischen 2011 und 2016 organisierten Auktionen verurteilt... [Mehr......]

  • Sägewerke
  • 19. Januar 2021 19:43

EU-Tropenholzimporte auf breiter Front rückläufig

Es ist nicht überraschend, dass die EU27-Importe aller wichtigen Tropenholzprodukte in den ersten zehn Monaten des Jahres 2020 zurückgingen. In jedem Fall war der Rückgang jedoch weniger dramatisch als zu Beginn des Jahres erwartet, als sich das Ausmaß der Pandemie... [Mehr......]

  • Sägewerke
  • 19. Januar 2021 14:56

BFH hilft bei der Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen für die Holzbranche

Um die Unternehmen der Holzbranche für den künftigen Wettbewerb zu rüsten, hat die Berner Fachhochschule (BFH) ein Vorgehen entwickelt, das bei der systematischen Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen unterstützen kann. Während sich einige spezialisieren, stellen sich andere... [Mehr......]

  • Forstwirtschaft
  • 18. Januar 2021 21:34

Barth neuer HNEE-Präsident

Matthias Barth wurde heute vom Senat der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) zum neuen Präsidenten gewählt. Er wird auf Wilhelm-Günther Vahrson folgen, der die Eberswalder Hochschule seit 1998 leitet und im März 2021 seinen Ruhestand antreten wird... [Mehr......]

Seite 1 von 1233