Neueste Nachrichten

Seite 1 von 2285

Niedersachsens Bauordnung soll holzfreundlicher werden

In Niedersachsen verhindern noch immer veraltete Vorschriften zum Brandschutz den Einsatz von Holz vor allem beim mehrgeschossigen Bauen. Die Regierungsfraktionen von SPD und CDU wollen dies laut Informationsdienst Holz noch in der... [Mehr......]

Steiermark entwickelt Aufforstungsapp

Um Waldbesitzer und andere Forstinteressierte bei der Erhöhung der Baumvielfalt in der Steiermark zu unterstützen, starten das Lebensressort des Landes, die Landwirtschaftskammer (LK) sowie proHolz die Initiative "WALD:STARK". Die Förderung eines verstärkten Einsatzes von Holz als Werk- und Baustoff... [Mehr......]

IHD analysiert Beleimungsgrad von Holzwerkstoffen

Seit kurzem verfügt das IHD über ein Analysegerät LECO CHN 828. Dieses ermöglicht die Bestimmung von Kohlenstoff, Wasserstoff und Stickstoff in einer Vielzahl von organischen Substanzen, z. B. Lignocellulose. So vereinfacht es die Klebstoffanalytik... [Mehr......]

NRW: Wiederbewaldung mit mindestens vier Baumarten empfohlen

Mischwälder aus mindestens vier Baumarten sollen künftig auf den Schadflächen Nordrhein-Westfalens wachsen. Heimische Baumarten stehen dabei im Fokus des kürzlich vorgestellten Wiederbewaldungskonzepts des Umweltministeriums Die diesjährige Waldzustandserhebung ... [Mehr......]

Österreich erlaubt 44-Tonner für Hackschnitzeltransport aus dem Wald

In der 39. Novelle des österreichischen Kraftfahrgesetzes wurde das Wort „Rundholz“ im Zusamenhang mit einem erhöhten zulässigen Gesamtgewicht von 44 t beim Abtransport aus dem Wald ersetzt durch das Wort „Holz“. Demnach ist es küntig auch möglich, etwa... [Mehr......]

Fordaq Internationaler Wochenrückblick, 16. - 20. November 2020

Bei Fordaq lesen Sie jede Woche den Internationalen Wochenrückblick. Eine Auswahl englischsprachiger Nachrichten gibt Ihnen einen Überblick über Ereignisse und Entwicklungen in der Forst- und Holzbranche rund um die Welt... [Mehr......]

Södra meldet signifikante Schadholzzunahme

Ein Schwärmflug im Spätsommer hat die weite Verbreitung von Borkenkäfern in Södras Fichtenwäldern zur Folge. Södra verzeichnet daher einen deutlichen Anstieg des Schadholzes. Eine Inventur Ende Oktober zeigte eine Zunahme des Volumens an geschädigtem Holz um... [Mehr......]

Schweizer Pelletpreise im November stärker zunehmend

Die Pelletpreise in der Schweiz haben ihren Aufwärtstrend im November gesteigert. Im Mittel erreichen sie einen Wert von 355,2 CHF/t (+0,9%) – nach einem Plus um 0,3% auf 351,9 CHF/t im Oktober. Gegenüber November 2019 (368,6 CHF/t) ergibt sich noch immer ein Minus ... [Mehr......]

Seling neue Hauptgeschäftsführerin der AGDW

Ab 1. Januar 2021 wird Dr. Irene Seling die Hauptgeschäftsführung der AGDW – Die Waldeigentümer übernehmen. Sie ist seit dem Jahr 2007 tätig für die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), zuletzt als Abteilungsleiterin für Marketing und Verbandsentwicklung... [Mehr......]

West Fraser übernimmt Norbord

West Fraser Timber Co. Ltd. und Norbord Inc. haben kürzlich bekanntgegeben, dass sie einen strategischen Unternehmenszusammenschluss eingegangen sind, gemäß die nordamerikanische Holzindustrie West Fraser, alle ausstehenden Stammaktien des OSB-Herstellers Norbord im Rahmen einer ... [Mehr......]

Seite 1 von 2285

Spezielle Berichte

Spezieller Bericht

Österreich: Schadholz, Holzpreise, Versorgungsengpässe und Vorwürfe gegen Bundesforste

Klimawandel, Corona-Krise und erschwerte Marktbedingungen haben Österreichs Forstwirtschaft fest im Griff und erschweren es den Waldbesitzern zunehmend, verlustfrei zu arbeiten. Auf ein sehr trockenes Frühjahr folgten zwar die dringend notwendigen Niederschläge im... [ Mehr......]

Spezieller Bericht

Forstökonomische Tagung beleuchtet Holzmärkte im Umbruch

Bei der erstmals als Webinar von den Land&Forst Betrieben Österreich (LFBÖ) veranstalteten Forstökonomischen Tagung diskutierten Referenten und Publikum verschiedene Holzmärkte im Umbruch. LFBÖ-Präsident Felix Montecuccoli hielt die Forstbetriebe zum Umdenken an... [ Mehr......]

Spezieller Bericht

Wald im Klimawandel: Schadholz - eine Zwischenbilanz

Die Wälder Deutschlands und vieler Nachbarländer sind von Trockenheit und Fressschädlingen gekennzeichnet. In dieser Artikelserie spannt Fordaq den Bogen vom bisherigen Schadholzaufkommen über die diversen Ursachen, ihre Bekämpfung und politische Weichenstellung bis zu den verschiedenen Aufforstungsphilosophien und natürlich: den Nutzungsmöglichkeiten des Holzes... [ Mehr......]


Termine und Veranstaltungen