Forstwirtschaft

  • Forstwirtschaft
  • 28. Mai 2020 12:40

Baden-Württemberg: Bei 20 €/fm braucht es mehr und schnelle Förderung

Die Forstkammer Baden-Württemberg begrüßt die von Forstminister Hauk vorgestellte Klimawandelprämie als "einen wegweisenden Schritt in die richtige Richtung". Diese soll angesichts ruinöser Holzpreise Anreize zur Wiederbewaldung geben und den Privatwaldbesitz ... [Mehr......]

  • Forstwirtschaft
  • 28. Mai 2020 12:13

Österreich: Neue Drehscheibe für Holzlogistik in Betrieb

Auf den Flächen eines ehemaligen Sägewerks in Amstetten haben die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) einen neuen Holzlagerplatz mit modernster Ausstattung und Anbindung an das Bahnnetz errichtet. Nun wurden die 10 ha große Lagerflächen gemeinsam mit den Partnern... [Mehr......]

  • Corona Virus
  • 27. Mai 2020 14:44

DeSH schlägt Klimabonus zwecks Konjunkturbelebung vor

Die Konjunkturprogramme im Rahmen der Corona-Krise hält der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband (DeSH) für ein geeignetes Instrument, um auch dem Klimawandel zu begegnen. Im Vorfeld der Sitzung des Koalitionsausschuss schlägt der DeSH vor, Investitionen, Klimaschutz ... [Mehr......]

  • Forstwirtschaft
  • 27. Mai 2020 14:13

68. Internationale Nadelholzkonferenz wird digital

Die European Timber Trade Federation (ETTF) und die European Organisation of the Sawmill Industry (EOS) verlegen die diesjährige Internationale Nadelholzkonferenz (ISC) ins Internet. Die 68. ISC-Ausgabe wird demnach nicht vom 6. bis 9. Oktober in Helsinki stattfinden... [Mehr......]

  • Forstwirtschaft
  • 26. Mai 2020 14:02

Thüringen meldet Fortschritte beim Aktionsplan Wald 2030ff

In der heutigen Kabinettsitzung stellte das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft den Umsetzungsstand des „Grünes Herz Thüringen - Aktionsplans Wald 2030ff“ vor. Dieser enthält unterschiedliche Maßnahmen zum Schutz des Waldes vor dem Klimawandel, von... [Mehr......]

  • Corona Virus
  • 26. Mai 2020 13:39

Holz war 2019 für Österreichische Bundesforste erstmals Negativgeschäft

Die breite betriebliche Aufstellung der Österreichischen Bundesforste (ÖBf) hat sich 2019 deutlich bezahlt gemacht. Während das Klima in Form von Rekordtemperaturen, Schneemassen und extremen Trockenperioden das Waldjahr 2019 bestimmten, erzielten die ÖBf in der Immobilien-, Dienstleistungs- und... [Mehr......]

  • Forstwirtschaft
  • 25. Mai 2020 13:09

F&E: Klimaschutzeffekte und Laubholzchancen im Fokus

Mit CarboRegio und LauBiOek gingen jüngst zwei mit Waldklimafondsmitteln geförderte Forschungs- und Entwicklungsprojekte an den Start. Beide auf drei Jahre angelegte Vorhaben untersuchen Möglichkeiten und Grenzen der Verwendung von Holz unter ökologischen, ökonomischen... [Mehr......]

  • Forstwirtschaft
  • 25. Mai 2020 12:04

NRW plant zusätzliche finanzielle Unterstützung für den Wald

Das Umweltministerium Nordrhein-Westfalen erweitert die Förderangebote zur Schadensbewältigung im Wald. Nach Abschluss der Verbändebeteiligung soll noch im Juni eine überarbeitete Förderrichtlinie zur Bewältigung von Extremwetterfolgen im Privat- und Kommunalwald... [Mehr......]

  • Forstwirtschaft
  • 25. Mai 2020 11:38

Danzer verzeichnet 2019 Umsatzrückgang und handelt strategisch

Der Laubholzspezialist Danzer verzeichnete 2019 einen Jahresumsatz von 180 Mio. €. Gegenüber 2018 stellt dies einen Rückgang um 11% dar. Als wesentlichen Gründe für die Umsatzabbahme identifizierte das Unternehmen die Schließung der Parkettdecklagenproduktion in Frankreich... [Mehr......]

  • Corona Virus
  • 25. Mai 2020 11:18

Geschäftsklima in Deutschland erholt sich im Mai leicht

Nach der extremen Eintrübung des deutschen Geschäftsklimas in den vergangenen Monaten, kehrt im Mai eine leichte Erholung ein. Der ifo Geschäftsklimaindex stieg von 74,2 Punkten im April auf einen Stand von 79,5 Punkten. Die aktuelle Lage beurteilten die Unternehmen zwar... [Mehr......]

Seite 1 von 1025