Neueste Nachrichten

Seite 5 von 2389

Fordaq Internationaler Wochenrückblick, 6. – 10. September 2021

Bei Fordaq lesen Sie jede Woche den Internationalen Wochenrückblick. Eine Auswahl englischsprachiger Nachrichten gibt Ihnen einen Überblick über Ereignisse und Entwicklungen in der Forst- und Holzbranche rund um die Welt... [Mehr......]

Verringerte EU27-Importe von tropischem Furnier und Sperrholz

Die EU27-Importe von tropischem Furnier gingen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres um 1% auf 138.900 m³ zurück. Nach einem rasanten Anstieg im vergangenen Jahr gingen die Furnierimporte aus Gabun um 3% auf 71.700 m³ zurück. Auch die Einfuhren aus Kamerun... [Mehr......]

Neue Wald-Wild-Strategie für Graubünden bindet alle Waldnutzer ein

Die Wildschäden im Wald um Graubünden sind teils erheblich. Deswegen hat die Regierung mit der Strategie „Lebensraum Wald-Wild 2021“ einen Plan zur Verbesserung der Lage vorgelegt. Ziel ist es, dass mittelfristig die natürliche Waldverjüngung wieder möglich wird... [Mehr......]

Mahns neuer Fassadenholz-Produktmanager bei Cross Trade

Hauke Mahns verstärkt seit dem 1. September 2021 das Team von Cross Trade in Bremen als neuer Produktmanager mit dem Schwerpunkt auf dem Fassadensystem „Natural Cladding“. Der ehemalige Prokurist des Holzhändlers Max Cropp widmet sich damit nach... [Mehr......]

DACH-Fenstermärkte entwickelten sich unterschiedlich

Obwohl 2021 die Nachfrage nach Fenstern im gesamten deutschsprachigen Raum bislang substanziell wächst, ist das kein Zeichen von Einigkeit in der Vergangenheit. Denn zwischen 2010 und 2020 erhöhte sich nur in Deutschland der Absatz robust. Die Anzahl der verkauften... [Mehr......]

Forst- und Sägebranche diskutierten Laubholzsituation in Deutschland

Im Rahmen der jährlich stattfindenden Laubholzgespräche haben sich Vertreter der Laubholzverarbeitenden Betriebe und der Forstbetriebe aus ganz Deutschland erneut ausgetauscht. Sowohl für die Forst- als auch für die Seite der Sägebetriebe zeigte sich dabei, dass die aktuelle... [Mehr......]

Doboczky verlängert Vertrag bei Lenzing nicht

Der Aufsichtsrat der Lenzing AG hat sich einvernehmlich mit dem langjährigen Vorstandsvorsitzenden Stefan Doboczky über eine vorzeitige Auflösung seines Vertrages geeinigt. Doboczky hat den Aufsichtsrat darüber in Kenntnis gesetzt, für eine weitere Verlängerung seines Vertrags... [Mehr......]

AGR: Waldstrategie 2050 setzt richtigen Schwerpunkt

Die kürzlich von Bundesministerin Julia Klöckner vorgestellte Bundeswaldstrategie 2050 stellt aus Sicht der deutschen Unternehmen, die Holz als zentralen Rohstoff benötigen, eine gute strategische Grundlage dar. In der Strategie wird dabei sehr deutlich, dass der Wald keineswegs... [Mehr......]

Export von Produkten der finnischen Forstindustrie stieg um 12%

Im 1. Halbjahr 2021 betrug der Exportwert von finnischen Forstprodukten 6,27 Mrd. € und stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 12%. Der Exportwert von Produkten der Forstindustrie belief sich allein im Juni 2021 auf 1,13 Mrd. €, teilte das finnische Naturforstinstitut (Luke) mit... [Mehr......]

Bedeutung von Insekten beim Abbau von Holz erstmals quantifiziert

In einem globalen Forschungsprojekt, etabliert vom Nationalpark Bayerischer Wald und koordiniert von der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU) und der Technischen Universität München (TUM) wurde der jährliche Beitrag von Totholz zum globalen Kohlenstoffkreislauf... [Mehr......]

Seite 5 von 2389

Spezielle Berichte

Spezieller Bericht

Landwirtschaftsministerinnen warnen vor zunehmender Bürokratie durch EU-Waldstrategie

Anlässlich ihres Treffens auf Schloss Wartenstein in Oberhausen haben Deutschlands und Österreichs Bundesministerinnen für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner und Elisabeth Köstinger eine gemeinsame Erklärung zur Ausrichtung der neuen Waldstrategie... [ Mehr......]

Spezieller Bericht

Künftiges Laubholzaufkommen braucht Lobby, Forschung und Unternehmergeist

Die Initiative Laubholz+ des Deutschen Säge- und Holzindustrie Bundesverbands (DeSH) hat das Ziel, die künftig verstärkt zur Verfügung stehenden Laubholzarten aus deutschen Wäldern einer möglichst breiten und tiefen Wertschöpfung zuführen zu können. Dazu sollen entsprechende... [ Mehr......]

Spezieller Bericht

Hohe Bauholzpreise und Materialmangel führen zu Kurzarbeit und Auftragsstornierungen

Was bereits hinlänglich zu spüren ist, spiegelt auch die Statistik wider: Laut Destatis stiegen die Erzeugerpreise für Baustoffe wie Holz und Dämmmaterialien zuletzt deutlich: Konstruktionsvollholz verteuerte sich im Mai 2021 um 83,3% im Vergleich zum Vorjahresmonat, Dachlatten um... [ Mehr......]


Termine und Veranstaltungen

    • Timber Expo

    • Birmingham, Großbritannien
    • 05/10/21 - 07/10/21
    • EBRATS

    • São Paulo, SP, Brasilien
    • 05/10/21 - 07/10/21
    • Intermob

    • Tüyap Istanbul Fair and Congress Center, Türkei
    • 09/10/21 - 13/10/21
  • Mehr...