Neueste Nachrichten

Seite 4 von 2083

Neues Projekt „iWald“ entwickelt Waldbesitzer-App zur Simulation der Waldbewirtschaftung

Am 14. Februar fand beim Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) in Groß-Umstadt das erste Treffen zum neuen Forschungsprojekt „iWald“ statt. Ein Hauptergebnis des Vorhabens wird die „iWald-App“ sein. Dieses digitale Werkzeug ermöglicht es Waldbesitzern, Wachstumsprozesse ihrer Wälder ...... [Mehr......]

Insolvenzverfahren über Wellemöbel GmbH eröffnet

Am 1. März ist vor dem Amtsgericht Paderborn das Insolvenzverfahren über die Wellemöbel GmbH in Bad Lippspringe eröffnet worden. Die Eröffnung erfolgt aufgrund des am 19.12.2018 bei Gericht eingegangenen Antrags der Schuldnerin sowie eines am ...... [Mehr......]

Niedersachsen: Landesforsten warnen vor Sturmtief Cornelius

Die Niedersächsischen Landesforsten (NLF) warnen vor dem Sturmtief Cornelius, das Deutschland heute erreicht hat. Für die nächsten Stunden sagen die Meteorologen Sturmböen voraus, welche an den Küsten und in den Höhenlagen der Mittelgebirge auch Orkanstärke erreichen können. ...... [Mehr......]

Geringere Nachfrage bei Ortenauer Submission

Am 6. März 2019 fand die Gebotseröffnung der diesjährigen Ortenauer Submission statt. Die Submission wird vom Ortenaukreis gemeinsam mit dem Landkreis Emmendingen und dem Städtischen Forstamt Baden-Baden durchgeführt. Aufgrund der für die Aufarbeitung günstigen ...... [Mehr......]

Pölkky Oy kündigt Investitionsprogramm an

Das finnische Holzverarbeitungsunternehmen Pölkky Oy hat Investitionsprogramm für seine Produktionsstätten in Nordfinnland angekündigt. In der ersten Phase des Programms wird für rund 30 Mio. Euro das Sägewerk Kajaani modernisiert. Ziel ist eine effektivere ...... [Mehr......]

Pinnacle erhöht Pelletexporte nach Ostasien

Der kanadische Pellethersteller Pinnacle meldet in seinem Jahresfinanzbericht neue Lieferverträge mit zwei Kunden in Ostasien, die beide im Dezember 2018 abgeschlossen wurden. Ab 2022 wird Pinnacle demnach jährlich ...... [Mehr......]

Sägewerk in Vilsbiburg abgebrannt

Am frühen Morgen des Mittwochs, 6. März 2019 ist im niederbayerischen Vilsbiburg ein Sägewerk komplett abgebrannt, wie mehrere örtliche Medien berichten. Das Sägewerk liegt im nördlich von Vilsbiburg gelegenen Ortsteil Lichtenburg ...... [Mehr......]

SCA will Sägewerk Tunadal erweitern

SCA hat eine neue umweltrechtliche Genehmigung für sein Sägewerk Tunadal im ostschwedischen Sundsvall beantragt. Demnach soll die maximal erlaubte Produktionsmenge massiver Holzprodukte im Jahr von 600.000 auf 900.000 Kubikmeter steigen. Der Antrag beinhaltet zudem ...... [Mehr......]

Deutsche Holzwirtschaft tritt Verbändebündnis Aktion „Impulse für den Wohnungsbau“ bei

Das Verbändebündnis „Impulse für den Wohnungsbau“ übergab am 13. Februar 2019 in seiner Sitzung der Vorsitzenden des Bauausschusses im Deutschen Bundestag, Mechthild Heil (CDU), sein Positionspapier „Maßnahmen zur Wohnungsbauförderung nach dem Wohngipfel“. Darin fordert es ...... [Mehr......]

Marktpreise

Rundholzpreise in Estland steigen zu Jahresbeginn weiter

Die Rundholzpreise in Estland sind im Januar 2019 von ihrem bisherigen bereits hohen Niveau weiter gestiegen. Stärkere Kiefer und Fichte notieren zwischen 78 und 79 EUR/fm und sind damit rund 2% teurer als vor einem Jahr. Einen regelrechten Preissprung haben ...... [Mehr......]

Seite 4 von 2083
Spezieller Bericht
39. Freiburger Winterkolloquium: Wald und Holz im Kampf gegen den Klimawandel

39. Freiburger Winterkolloquium: Wald und Holz im Kampf gegen den Klimawandel

Am 24. und 25. Januar fand in Freiburg das alljährliche Winterkolloquium Forst und Holz statt, diesmal mit dem provokanten Titel „Heizt die Forst- und Holzwirtschaft dem Klima ein?“. Der erste Tag stand im Zeichen des Waldbaus und seiner Rahmenbedingungen. Klar wurde, dass ...... [ Mehr......]

Termine und Veranstaltungen