Neueste Nachrichten

Seite 2 von 2019

Niedersächsische Landesforsten verschieben Laubwertholz-Submissionen 2019

Die Laub-Wertholzsubmissionen der Niedersächsischen Landesforsten in 2019 werden um einige Wochen verschoben. Die Buntlaub- und Eichenwertholzsubmission Northeim findet am 27. Februar 2019 statt, die Submission „Eiche zwischen Ems und Elbe“ ist nun ...... [Mehr......]

Baukonjunktur im August stabil - Arbeitsvolumen steigt leicht an

Die Auswertung der von den Unternehmen der Bauwirtschaft an SOKA-BAU übermittelten Beitragsmeldungen hat ergeben, dass das effektive Arbeitsvolumen im August saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat leicht um 0,3% gestiegen ist. Zuvor waren die geleisteten Arbeitsstunden ...... [Mehr......]

Komatsu Forest baut neue Fabrik in Umeå

Kürzlich hat Komatsu Forest einen Grundstückskauf im Gebiet Klockarbäcken in der nordschwedischen Stadt Umeå bekanntgegeben. Jetzt erklärt das Unternehmen, dass dieser Grundstückskauf mit dem Bau einer komplett neuen Fabrikanlage zusammenhängt. ...... [Mehr......]

APOS und Fagus-GreCon vereinbaren strategische Zusammenarbeit

Die APOS GmbH in Wedel und Fagus-GreCon Greten GmbH & Co. KG in Alfeld haben für den Bereich der spektroskopiebasierten Messsysteme eine strategische Kooperation vereinbart. Die Kooperation der beiden Unternehmen umfasst neben der ...... [Mehr......]

Marktpreise

Pelletpreise in der Schweiz leicht gestiegen

Im Oktober sind die Endverbraucherpreise für Holzpellets in der Schweiz leicht gestiegen. Der Durchschnittsprei für lose Pellets der Qualität ENplus A1 beträgt 363,3 CHF/t. Das sind 0,4% mehr als im September, jedoch 0,6% weniger als im Oktober 2017. ...... [Mehr......]

Forschung: Artenreiche Wälder speichern doppelt so viel Kohlenstoff wie Monokulturen

Artenreiche subtropische Wälder können doppelt so viel Kohlenstoff aufnehmen wie Monokulturen. Dies berichtet ein internationales Forscherteam in SCIENCE. Die Studie wurde im Rahmen eines einmaligen Feldexperiments durchgeführt, das unter Federführung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) und der ...... [Mehr......]

Borkenkäfer: Wald und Holz NRW schafft Arbeitsgruppe Großkalamität

Der Landesbetrieb Wald und Holz NRW hat eine Arbeitsgruppe Großkalamität gegründet. Ihre Aufgabe ist die Konzeption und Planung der künftigen Bekämpfungsmaßnahmen gegen den Borkenkäfer. ...... [Mehr......]

GD Holz kritisiert Bericht zu illegalem Holz auf Gorch Fock

Am 25. September 2018 erschien ein Bericht von SWR/Report Mainz, laut dem für die Restaurierung des Segelschulschiffs Gorch Fock illegal importiertes Teakholz aus Myanmar verwendet wird, das 2017 eingeführt wurde. Die Redaktion habe dabei unterstellt, dass ...... [Mehr......]

Bundesministerien wollen Bioökonomie stärker fördern

Die Bundesregierung setzt mit einem umfassenden Bioökonomie-Konzept auf den verstärkten Einsatz biologischer Ressourcen und umweltschonender Produktionsverfahren in allen Wirtschaftsbereichen. Das teilten die Bundesministerien für Landwirtschaft und für Forschung ...... [Mehr......]

Premiere für QDF-Schallschutzseminar

Große Nachfrage verzeichnete der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) jetzt bei seinem ersten von zwei Schallschutzseminaren in der FertighausWelt Günzburg. 42 technische Führungs- und Fachkräfte von Hausherstellern des BDF nutzten ...... [Mehr......]

Seite 2 von 2019
Spezieller Bericht
UPM-Speditionstag: Wie sieht die Zukunft des Holztransports aus?

UPM-Speditionstag: Wie sieht die Zukunft des Holztransports aus?

Mit über 700 Teilnehmern fand am Samstag, 6. Oktober in Augsburg zum vierten Mal der UPM Speditionstag statt. Erstmals wurden neben Geschäftsführern auch Fahrer zu der Veranstaltung eingeladen. Deshalb musste wegen der großen Teilnehmerzahl ...... [ Mehr......]

Termine und Veranstaltungen