Neueste Nachrichten

Seite 1 von 2387

Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 0,1% gestiegen und in der EU um 0,1% gesunken

Im Juli 2021 stieg die saisonbereinigte Produktion im Baugewerbe gegenüber Juni im Euroraum um 0,1%, während sie in der EU um 0,1% sank, ergaben erste Schätzungen von Eurostat. Im Juni 2021 sank die Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 0,6% und um 0,4% in der EU... [Mehr......]

13. Fußbodenkolloquium in Dresden findet Anfang November statt

Das Institut für Holztechnologie Dresden (IHD) veranstaltet vom 4. bis 5. November 2021 sein traditionelles Fußbodenkolloquium – diesmal im hybriden Format – mit Themen wie „Normung“ und „Produktkreisläufe“. Es wendet sich an Hersteller von Holz-, Kork-, MMF- und... [Mehr......]

Intermodaler Transport-Terminal Ostrava-Mošnov im Bau

Die Bauarbeiten für das Projekt OSTRAVA AIRPORT MULTIMODAL PARK in der Tschechische Republik haben im September begonnen. Der in Ostrava-Mošnov innerhalb eines Jahres entstehende Intermodale Transport-Terminal soll ab Herbst 2022 von Innofreight betrieben werden und... [Mehr......]

Metsä plant 200 Mio. €-Kerto-Werk in Äänekoski

Metsä Wood plant den Bau eines neuen Kerto® LVL-Werks auf seinem expandierenden Werksgelände in Äänekoski, Finnland, das ab 2026 150.000 m3 hauptsächlich für Kunden in Europa und Asien produzieren soll. Dies bedeutet eine Steigerung der Kapazität um die Hälfte... [Mehr......]

Thünen entwickelt zerstörungsfreie Begutachtung von Holzbauteilen im Unterwasserbereich

Bislang gibt es für Holzbauteile, die sich unter Wasser befinden, keine geeigneten Messgeräte für eine zerstörungsfreie Begutachtung der Verkehrssicherheit, z.B. im Kontext von Bundeswasserstraßen. Um diese künftig einfacher auf Schäden, etwa durch die sich... [Mehr......]

Schöppl bleibt im ÖBf-Vorstand

Der Aufsichtsrat der Österreichischen Bundesforste AG hat Georg Schöppl kürzlich als Mitglied des Vorstands für die Bereiche Finanzen und Immobilien einstimmig wiederbestellt. Der aktuelle Vertrag des gebürtigen Oberösterreichers läuft noch bis 14. April 2022 und wird... [Mehr......]

Biodiversitätsforscher der TUM mit Deutschem Forstwissenschaftspreis ausgezeichnet

Der TUM-Forscher Dr. Sebastian Seibold ist der Träger des Deutschen Forstwissenschaftspreises 2021. Er wurde am 14. September in München mit der von der Eva Mayr-Stihl Stiftung gestifteten, mit 15.000 € höchstdotierten forstwissenschaftliche Auszeichnung im deutschsprachigen... [Mehr......]

Österreich investierte im 1. Halbjahr 2021 weiter zunehmend in Einrichtung

Die hohe Nachfrage im österreichischen Einrichtungssektor des vergangenen Jahres setzte sich im 1. Halbjahr 2021 verstärkt fort. So meldeten laut aktuellem Branchenradar etwa die Produzenten von Küchenmöbeln ein Umsatzplus von durchschnittlich rund 14% gegenüber... [Mehr......]

Mahagoni und Sipo mit KI bestimmen

Am 9. und 10. September 2021 fand das 5. Holzanatomische Kolloquium in Dresden statt, das gemeinsam vom Institut für Holztechnologie Dresden (IHD) und der Professur für Holztechnik und Faserwerkstofftechnik der TU Dresden (HFT) ausgerichtet wurde. Die von Dr. Wolfram... [Mehr......]

Überarbeitete Ausführungsverordnung zum Thüringer Jagdgesetz veröffentlicht

Angesichts der fortschreitenden Afrikanischen Schweinepest ergreift Thüringen besondere Maßnahmen, um den Eintrag in das eigene Bundesland möglichst zu verhindern, zumindest aber früh zu erkennen. So sind seit dem 11. September 2021 mit der Veröffentlichung der... [Mehr......]

Seite 1 von 2387

Spezielle Berichte

Spezieller Bericht

Landwirtschaftsministerinnen warnen vor zunehmender Bürokratie durch EU-Waldstrategie

Anlässlich ihres Treffens auf Schloss Wartenstein in Oberhausen haben Deutschlands und Österreichs Bundesministerinnen für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner und Elisabeth Köstinger eine gemeinsame Erklärung zur Ausrichtung der neuen Waldstrategie... [ Mehr......]

Spezieller Bericht

Künftiges Laubholzaufkommen braucht Lobby, Forschung und Unternehmergeist

Die Initiative Laubholz+ des Deutschen Säge- und Holzindustrie Bundesverbands (DeSH) hat das Ziel, die künftig verstärkt zur Verfügung stehenden Laubholzarten aus deutschen Wäldern einer möglichst breiten und tiefen Wertschöpfung zuführen zu können. Dazu sollen entsprechende... [ Mehr......]

Spezieller Bericht

Hohe Bauholzpreise und Materialmangel führen zu Kurzarbeit und Auftragsstornierungen

Was bereits hinlänglich zu spüren ist, spiegelt auch die Statistik wider: Laut Destatis stiegen die Erzeugerpreise für Baustoffe wie Holz und Dämmmaterialien zuletzt deutlich: Konstruktionsvollholz verteuerte sich im Mai 2021 um 83,3% im Vergleich zum Vorjahresmonat, Dachlatten um... [ Mehr......]


Termine und Veranstaltungen