TU Wien und HS Timber Group starten 3D-Druck-Forschungskooperation

31. März 2021
Quelle:
TU Wien/HS Timber/Fordaq
Besucher:
160
  • text size
Die TU Wien und die HS Timber Group kooperieren bei der Suche nach hochwertigen Anwendungsmöglichkeiten für Sägenebenprodukte. Im Projekt "WoodComp3D" soll ein Verfahren entwickelt werden, um Späne in ein hochwertiges Biokomposit-Material umzuwandeln. Dieses soll eine große
Als Besucher haben Sie keinen Zugriff auf diesen Artikel.
Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und
  • erhalten Sie Zugang zu diesem Artikel
  • Listen Sie Ihre Firma im Verzeichnis


Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von Fordaq gelesen und verstanden habe