Stora Enso sichert sich EIB-Darlehen in Höhe von 150 Mio. € für den Werksumbau

13. Januar 2021
Quelle:
Stora Enso/Fordaq
Besucher:
88
  • text size
Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat mit dem finnischen Unternehmen für nachwachsende Rohstoffe Stora Enso einen Kreditvertrag über 150 Mio. € unterzeichnet. Die Finanzierung wird die Umstellung der ehemaligen Zellstoff- und Papierfabrik in Oulu von der Herstellung von
Als Besucher haben Sie keinen Zugriff auf diesen Artikel.
Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und
  • erhalten Sie Zugang zu diesem Artikel
  • Listen Sie Ihre Firma im Verzeichnis


Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von Fordaq gelesen und verstanden habe