Segezha Group schickt ersten Containerzug aus Russland nach China

04. Juni 2021
Quelle:
Segezha/Fordaq
Besucher:
304
  • text size
Am 21. Mai hat das in der Region Archangelsk ansässige Unternehmen Onega Sawmills – Teil der Segezha Group – einen ersten Hochgeschwindigkeits-Containerzug über Grodekovo nach Ganzhou Guojigang geschickt. 62 40-Fuß-Container mit insgesamt 2.850 Kubikmeter Exportholz
Als Besucher haben Sie keinen Zugriff auf diesen Artikel.
Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und
  • erhalten Sie Zugang zu diesem Artikel
  • Listen Sie Ihre Firma im Verzeichnis


Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von Fordaq gelesen und verstanden habe