Holzbestände in Schweden noch immer hoch

14. Mai 2020
Quelle:
SFA/Fordaq
Besucher:
112
  • text size
Laut Statistiken der schwedischen Forstbehörde (SFA) haben die Bestände an Nadelrundholz, Industrieholz und Hackschnitzeln in Schweden zum 31. März 2020 schätzungsweise 10,6 Mio. fm erreicht. Dies entspricht einer Steigerung um 5% gegenüber dem Vorjahreszeitpunkt. Es sind
Als Besucher haben Sie keinen Zugriff auf diesen Artikel.
Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und
  • erhalten Sie Zugang zu diesem Artikel
  • Listen Sie Ihre Firma im Verzeichnis


Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von Fordaq gelesen und verstanden habe