Schnittholzpreise in Frankreich - Oktober 2011

Quelle:
CEEB/FNB
Besucher:
2382
  • text size
Das statistische Institut für französische Holzpreise CEEB veröffentlicht quartalsmäßig zusammen mit dem Sägerverband FNB die Durchschnittspreise für französisches Schnittholz. Anbei die Erhebungen für den Zeitraum vom 1. bis zum 5. Oktober 2011.

CEEB deutsch
SCHNITTHOLZPREISE IN FRANKREICH, 1. bis 5. OKTOBER 2011

BESTIMMUNGEN Preise in € Skala Veränderung quartalsmäßig
OKT  2011
Veränderung jährlich
OKT  2011
JUL 2011 OKT  2010
Neue Bestimmungen und Festlegung der Bezugsskala ab Oktober 2006
EICHE
BLOCKWARE, UNBESÄUMT - QBA
Stamm, Tischlerei, (KD), Länge 3 m +
Durchmesser 40 bis 49 cm (Stärke 34 mm)



953



110,0



1,4%



4,5%
Durchmesser 50 + (Stärke 50 mm)
1 089 112,2 1,7%
3,7%
BLOCKWARE - QB1
Hochwertiger Tür und Fensterbau, Tischlerei, 6 Monate Lufttrocknung,
Länge 3 m +
Durchmesser 40 bis 49 cm (Stärke 27 bis 34 mm)



768



109,9



1,2%



3,3%
Durchmesser 50 bis 80 cm (Stärke 54 mm)
842 108,8 3,6%
0,8%
GEORDNETE BLOCKWARE QSA/QS1-
(KD)
Stärke 27 bis 54 mm - Länge 2 m +
Unbedeckt 18 cm (Toleranz 10 cm +)



786



117,9



5,2%



6,7%
GEORDNETE BLOCKWARE - QS2 -
6 Monate Lufttrocknung
Stärke 27 bis 54 mm - Länge 2 m +
Unbedeckt 18 cm (Toleranz 10 cm +)



511



113,1



3,1%



8,8%
FRIESEN (80x27) ODER BESAÜMT (100x27) QF1a
(3 Monate AD)
Längen :
30 bis 50 cm



556



94,9



5,3%



- 1,6%
60 bis 90 cm
730
105,5
10,6%
6,6%
1 m +
804
101,6
3,4%
2,3%
FRIESEN (80x27) ODER BESÄUMT (100x27) QF1b
(3 Monate Lufttrocknung)
Lä 0,50 m +


586


94,4


2,6%


4,6%
BESÄUMT QF2 -
Stärke 27 mm - Länge 1,50 m +
(3 Monate AD)
Breite 100 bis 150 mm


549


91,9


- 5,6%


- 6,6%
Breite 160 mm +
684
112,3
5,3%
7,6%
BESÄUMT QF2/QF3 X -
Stärke 27 mm - Länge 1,50 m +
(3 Monate AD)
Breite 160 mm +


569


112,5


15,7%


6,4%
BESÄUMT RECHTWINCKLIG QP1 -
Balken Standard
(frisch)
Leichte Wölbung auf max. zwei Kanten, Kern und Splint bedingt zulässig
Maß 15x15 - Länge 4 bis 5 m



487



119,7



6,4%



5,7%
Maß 25x25 - Länge 4 bis 5 m
558
122,3
6,2%
7,7%
(Wert 100 der Skala Base 100: Juli 1990)
BUCHE
BLOCKWARE (3 Monate Trocknung)
Stärke: 27/54 mm - Durchmesser: 40 cm +
Länge: 3 m +
F-B 1




321




110,8




1,4%




-1,1%
F-B 2
228
105,1
3,2%
1,4%
PAPPEL
BESÄUMT
Stärke: 18, 22, 27 mm
Länge: 1 à 2,67 m (10% von 1 bis 1,33 m)
Breite : 8 bis 25 cm (Durchschnitt 17/18 cm)
Klasse 1 lufttrocken





290





127,2





1,4%





5,1%
*KLASSE 2 (Lattenrostqualität) Lufttrocken
255
111,4
0,0%
13,3%
KLASSE 3 (Qualität Verpackung-Paletten) frisch
165
115,3
7,7%
6,3%
*Neueingeführte Bestimmungen von Oktober 1994
Neue Bestimmungen seit Januar 2005 - Wert 100 der Skala: Januar 2005
DOUGLASIE (frisch)
KLASSE 1 - besäumt - Länge 3 bis 5 m
42 ou 52 x 150 à 230


267


142,3


7,0%


1,3%
Qualität 2 - Kanteln - Länge 3 bis 5 m
63 x 150 oder 63 x 175

210

129,0

5,6%

4,1%
63 oder 75 x 200 bis 225
221
131,8
2,9%
2,9%
63 oder 75 x 250 bis 300
240
126,6
- 3,8%
- 4,2%
PALETTENHOLZ (frisch)*
Alle Laub- und Nadelholzarten - Alle Qualitätsklassen
Bretter in fester Breite - Vollholz
Gatterware - senkrecht gesägt
Alle Stärken 18/27 mm




153




115,9




2,68%




4,1%
Das statistische Durchschnitt errechnet sich exkl. Seekiefer für 156
FICHTE(frisch)
QUALITÄT O - Besäumt, in allen Breiten
Stärke : 27 mm


297


105,6


- 2,1%


0,6%
QUALITÄT 1 - Besäumt il allen Breiten
Stärke : 27 mm
Bretter
Länge : 2 bis 5,50 m



238



107,8



- 1,1%



1,9%
QUALITÄT 2
Kanteln : 75 x 225 oder 63 x 160
Länge : 3 bis 5 m


197


111,5


2,3%


6,1%
Sparren : 63 x 75 oder 50 x 75
Länge : 3 bis 4,50 m

206

110,8

1,6%

5,7%
Leisten : 27 x 27
Länge : 2 bis 5 m

239

117,0

2,4%

7,5%
QUALITÄT 3
Bretter Randware alle Breiten
Nicht rechtwincklig gesägt
Stärke : 18/27 mm



143



103,1



2,4%



11,1%
QUALITÄT 4
Kanteln

133

97,5

1,3%

6,2%
Bretter jede Breite
Stärke : 27 mm

117

93,7

- 0,7%

4,6%
SEEKIEFER (frisch)
Die Qualität OA nimmt Rücksicht auf die spezifisch französische astreine Qualitätsklasse, die nicht in die europäische Normung aufgenommen wurde
Alle Breiten - Durchschnitt 14/15 cm
QUALITÄT OA - Besäumt in allen Breiten
3/4 Seiten - St: 27 / 32 m+ - Läng. : 2 bis 2,70 m





342





112,8





0,3%





1,1%
QUALITÄT O - Besäumt in allen Breiten
Länge : 2 bis 2,70 m
Stärke : 27 mm


250


120,8


0,0%


5,9%
Stärke : 32 mm
270
127,4
0,0%
5,9%
QUALITÄT 1 - Besäumt in allen Breiten Avivés
Länge : 2 bis 2,70 m
Stärke : 27 mm


195


125,0


0,0%


1,6%
Stärke : 32 mm
243
146,6
0,5%
21,6%
QUALITÄT 2
Kanteln
Länge: 3 bis 5 m


254


153,0


- 0,4%


53,9%
QUALITÄT 3
Bretter alle Breiten
Stärke: 27 mm, Länge : 2 bis 5 m


136


110,3


- 1,0%


3,5%
Sparren (*)
139
109,3
2,0%
12,8%
QUALITÄT 4
Bretter
Stärke : 27 mm


109


116,2


12,6%


- 4,2%
(*) Diese Bestimmungen wurden im Oktober 1994 aufgenommen
Tanne und Fichte: Mehrwert für Überlängen (5 bis 8 m) - Durchschnitt : 11€/m
KIEFER (frisch)
Le Qualität OA bezieht sich auf astreine französische Qualitätsnormen, die nicht in der EG-Norm übernommen worden sind. Ebenso handelt es sich bei der Blockware Qualität OB um eine französische Besonderheit, zumal sich die EG-Norm nur auf besäumtes Holz ausstreckt.
QUALITÄT OA
Blockware : alle Stärken






298






113,7






1,0%






- 5,4%
QUALITÄT OB
Blockware : alle Stärken

253

110,1

0,5%

2,5%
QUALITÄT OA
Besäumt : Stärke : 18 / 27 mm +
Breite : 100 mm +


290


97,7


- 2,6%


- 7,0%
QUALITÄT O
Besäumt : Stärke : 18 / 27 mm +
Breite : 100 mm +


291


121,8


10,7%


4,0%
QUALITÄT 1
besäumt : Stärke : 18 / 27 mm +
Breite : 100 mm +


243


122,8


5,7%


4,8%
QUALITÄT 2
Kanteln : 65 x 165 / 65 x 180 / 80 x 230
Länge : 3 bis 5 m


198


115,3


- 4,2%


0,7%
Sparren : 76 x 76 / 80 x 80
Länge : 3 bis 5 m

216

121,3

0,0%

3,4%
Holzrahmenbau und Brettschichtholz (Preis für Trocknen und Hobeln nicht inbegriffen)
Länge : 2 bis 4 m

253

126,4

- 4,2%

0,3%
QUALITÄT 3
Bretter : Stärke 27 mm
Länge bis 3 m
Alle Breiten



123



91,2



0,1%



2,7%
Kantel (*) : 65 x 165 oder 80 x 230
155
108,3
6,2%
13,2%
QUALITÄT 4
Bretter (*)
Stärke : 27 mm


135


109,8


10,7%


42,1%
Kanteln (*)
147
114,0
9,7%
9,7%
(*) Diese Bestimmungen wurden im Oktober 1994 aufgenommen
Veröffentliche Mitteilung