SICAM 2014 zieht Bilanz: Messe wird internationaler

Quelle:
SICAM/IHB
Besucher:
1981
  • text size

Mit Enthusiasmus bezeichnen die Macher der Möbelzuliefermesse SICAM die Stimmung nach der Messe. Die SICAM fand vom 14. bis 17. Oktober im italienischen Pordenone statt.

Zum einen ist nach einem Rückgang 2013 die Besucherzahl wieder gestiegen. Zum anderen freut man sich über eine größere Internationalität der Besucher. So seien in diesem Jahr 35% der Besucher aus dem Ausland gekommen. Besonders gestiegen sei das Interesse an der SICAM in Russland, Osteuropa und Nordafrika.

Insgesamt kamen mehr als 17.000 Besucher aus 6.500 Firmen aus 95 Ländern nach Pordenone. Von den ausländischen Besuchern kamen zwei Drittel aus europäischen Ländern und weitere 23% aus Asien.

Die Zahl der Aussteller war mit 498 schon höher. So wurden 2012 540 Aussteller gemeldet. Allerdings ist auch hier die Internationalität mit 30% Auslandsanteil leicht gestiegen.

Die nächste SICAM findet vom 13. bis 16. Oktober 2015 statt.

Veröffentliche Mitteilung