Sinkende Rundholzpreise in Schweden

Quelle:
Södra
Besucher:
1661
  • text size

Södra senkt den Preis für Nadelindustrieholz um 25 SEK (2,7 €) auf 325 SEK/cbm u.R (35,50 €/cbm u. R.). Bei Södra rechnet man mit einem geringen Nadelindustrieholzbedarf in den kommenden Monaten. Ebenfalls um 25 SEK wird der Preis für Sägerundholz reduziert. Der Preis für Birken-Industrieholz bleibt unverändert bei 350 SEK/cbm u.R (38,30 €/cbm u.R.). Bei Laubindustrieholz geht Södra durch das neue Textil-Zellstoffwerk von einem steigenden Bedarf aus. Besonders FSC-zertifizierte Birke sei gesucht.

Beim Laubschnittholz (Eiche und Birke) expandiert Södra. Für 2012 erwartet man einen Rekordeinschnitt von 100.000 fm Rundholz.

Bereits Anfang der Woche hatte Sveaskog ebenfalls Preissenkungen für Rundholz angekündigt. INdustrieholz verbilligt sich um 20 SEK und Sägerundholz um 35-40 SEK/fm.

Veröffentliche Mitteilung