Fichtenpreise in Tirol deutlich gefallen

07. Juni 2019
Quelle:
Tirol Abt. Forst/Fordaq
Besucher:
243
  • text size

Im Mai ist das Preisniveau für das Rundholz-Hauptsortiment Fichte BC 2a-3b in Tirol stark gefallen. Im April war der Preis aufgrund guter Verkäufe in Osttirol kräftig gestiegen. Die Zahl der Partien war jedoch zu gering, um für Osttirol einen eigenen Preis auszuweisen. Daher gibt es keinen offiziellen Vergleichspreis zum Vormonat. Jetzt erfolgt die Gegenbewegung mit einem kräftigen Preisrutsch in Osttirol und einem weiteren Nachgeben der Preise in Nordtirol. Die Cx-Preise liegen in Landesteilen Osttirol bei gut 50 Euro, in Nordtirol deutlich darunter.

Rundholzpreise Tirol gesamt Mai 2019:

Fichte Blochholz B/C 2a-3b: 69,49 €/m³, -7,1%

Fichte Blochholz Cx: 46,77 €/m³

Fichte Schwachbloche: B/C 50,04 €/m³

Brennholz weich: 24,98 €/m³

Nordtirol

Fichte Blochholz B/C 2a-3b: 67,95 €/m³, -2,2%

Fichte Blochholz Cx: 45,81 €/m³

Brennholz weich 28 €/m³

Osttirol

Fichte Blochholz B/C 2a-3b: 75,01 €/m³

3 Monats-Rückblick (01.03.2019-31.05.2019)

Nordtirol

Tanne Blochholz B/C: 69,18 €/m³

Lärche Blochholz B/C 111,43 €/m³

Weißkiefer Blochholz B/C: 51,30 €/m³

Osttirol

Lärche Blochholz B/C: 110,12 €/m³

Fichte Blochholz Cx: 50,59 €/m³

Fichte Schwachbloche B/C: 56,74 €/m³

Alle angegebenen Preise verstehen sich frei Waldstraße exkl. USt.

Rundholzpreisindex Tirol (RUPI)

Monatsindex Mai 2019: 106,431%

Der Monatsindex ist im Mai bei einem Durchschnittspreis von 69,49 €/m³ stark gefallen (-7,136%).

Quartalsindex (I/19): 111,210 %

Der Tiroler Rundholzpreisindex ist im ersten Quartal des Jahres mit-8,884% gegenüber dem IV. Quartal 2018 stark gefallen.

Brennholzpreisindex Tirol (BHI)

Für das I. Quartal2019 beträgt der Brennholzpreisindex 145,975%. Damit ist der BHI gegenüber dem IV. Quartal 2018 deutlich gestiegen (+3,051%).