Rumänien – Schweighofer kauft IKEA-Werk

Quelle:
IHB/Wirtschaftsblatt
Besucher:
3405
  • text size
Holzindustrie Schweighofer übernimmt das rumänische IKEA/Swedwood-Werk in Siret in der Region Suceava. Das Produktionsunternehmen des Möbelkonzerns hatte das Werk im September 2008 wegen einer unsicheren Rundholzversorgung geschlossen. Schweighofer zählte vor der Schließung zu den Lieferanten der Siret Furniture Company von Swedwood.
Veröffentliche Mitteilung