Pelletproduktion in Deutschland knackt im 1. Halbjahr 2020 die 1,5 Millionen-Tonnen-Marke

30. Juli 2020
Quelle:
DEPV/Fordaq
Besucher:
104
  • text size
1,5 Mio. t Pellets produzierten deutsche Hersteller im 1. Halbjahr 2020 und erreichten damit erneut einen Rekordwert. Laut Deutschem Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) sorgte die stetig steigende Nachfrage nach dem klimafreundlichen Brennstoff im In- und Ausland
Als Besucher haben Sie keinen Zugriff auf diesen Artikel.
Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und
  • erhalten Sie Zugang zu diesem Artikel
  • Listen Sie Ihre Firma im Verzeichnis


Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von Fordaq gelesen und verstanden habe