Coronavirus: Frankreichs beeinträchtigte Holzindustrie macht nach und nach dicht

24. März 2020
Quelle:
Fordaq
Besucher:
394
  • text size
Da viele Sägewerke in Frankreich die Produktion eingeschränkt oder eingestellt haben, mussten auch Holzgroßhandel und Vertrieb ihre Aktivitäten fast vollständig einstellen. Unter den Hobelindustrien sind nur noch zwei in Betrieb
Als Besucher haben Sie keinen Zugriff auf diesen Artikel.
Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und
  • erhalten Sie Zugang zu diesem Artikel
  • Listen Sie Ihre Firma im Verzeichnis


Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von Fordaq gelesen und verstanden habe