Bis zu vier Monate Lieferzeit für manche Schnittholzsortimente

23. Februar 2021
Quelle:
HPE/Fordaq
Besucher:
394
  • text size
Der anhaltende Aufwärtstrend der Schnittholzpreise setzt immer mehr deutsche Holzpackmittelhersteller unter Druck. Die knappe Verfügbarkeit einiger Sortimente sei eine zusätzliche Belastungsprobe für die Betriebe, wie der Bundesverbandes Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung
Als Besucher haben Sie keinen Zugriff auf diesen Artikel.
Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und
  • erhalten Sie Zugang zu diesem Artikel
  • Listen Sie Ihre Firma im Verzeichnis


Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von Fordaq gelesen und verstanden habe