Coronavirus übt starken Druck auf die französischen Holzexporte aus

16. März 2020
Quelle:
Fordaq
Besucher:
249
  • text size
Fabriken geschlossen, Häfen im Leerlauf, Containermangel, steigende Frachtkosten, Lieferungen in in der Warteschleife… Das Coronavirus schont den Holzsektor offensichtlich nicht und insbesondere nicht die spezialisierten Exporteure in China. "Wir stehen vor einer ...
Als Besucher haben Sie keinen Zugriff auf diesen Artikel.
Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und
  • erhalten Sie Zugang zu diesem Artikel
  • Listen Sie Ihre Firma im Verzeichnis


Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von Fordaq gelesen und verstanden habe