Brand im Sägewerk Müller-Lisa in Wallenfels

04. Februar 2019
Quelle:
diverse/Fordaq
Besucher:
249
  • text size

Wie mehrere Tageszeitungen am Wochenende berichteten, ist am späten Freitagabend gegen 23 Uhr ein Brand im Sägewerk Müller-Lisa im oberfränkischen Wallenfels gemeldet worden. Nach Angaben der Kriminalpolizei Coburg sei das Feuer vermutlich im Bereich einer Heizungsanlage ausgebrochen. Die entsprechende Halle wurde laut den Meldungen schwer beschädigt.

Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Schadenssumme auf rund 200.000 Euro. Als Brandursache schließt die Polizei einen technischen Defekt nicht aus.