Bayern wartet auf den Borkenkäfer

30. April 2021
Quelle:
LWF Bayern/Fordaq
Besucher:
334
  • text size
Der verhältnismäßig kühle April verschafft dem Forst in Bayern derzeit noch ein wenig Vorsprung gegenüber dem Borkenkäfer. Während der Vorjahresmonat mit für die Käfer kuscheligen Temperaturen aufwartete, standen mit Beginn des Monitorings am 1. April die Fallen in diesem Jahr vielerorts noch im
Als Besucher haben Sie keinen Zugriff auf diesen Artikel.
Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und
  • erhalten Sie Zugang zu diesem Artikel
  • Listen Sie Ihre Firma im Verzeichnis


Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von Fordaq gelesen und verstanden habe