Österreichische Pelletpreise im August stabil

Quelle:
propellets/Fordaq
Besucher:
111
  • text size

Im August haben die Pelletpreise in Österreich das Niveau von Juli gehalten. Bei Haushaltsmengen (Bestellmenge 6 t) kosten lose Pellets aktuell 22,61 Cent pro kg Pellets, d.i. ein Preis von 4,61 Cent je kWh.

• Veränderung im Jahresabstand: - 2,1 %
• Veränderung im Monatsabstand: + 0,1 %

Pelletpreise nach Regionen

• West: 23,48 C/kg (Tirol und Vorarlberg)
• Nord: 22,61 C/kg (Salzburg, OÖ, NÖ und Wien)
• Süd: 22,81 C/kg (Kärnten, Steiermark und Burgenland)

Der Pelletpreisindex PPI 06 steht bei 127,14 Punkten. 

Pellets in Säcken kosten durchschnittlich 3,92 € je 15-kg-Sack (bei Bestellung einer Palette) oder 26,16 Cent/kg.

• Veränderung im Jahresabstand: - 1,5 %
• Veränderung im Monatsabstand: - 0,2 %

Erhoben für eine Abnahmemenge von 17 Tonnen und ohne USt.. Aktueller Preis: 195,14 €/t

• Veränderung im Jahresabstand: - 1,9 %
• Veränderung im Monatsabstand: - 0,2 %

Veröffentliche Mitteilung