Österreich steigert 2021 voraussichtlich Schnittholzproduktion

20. September 2021
Quelle:
Fachverband der Holzindustrie Österreichs/Fordaq
Besucher:
171
  • text size
Mit einer Produktionssteigerung bei Österreichs Sägern auf 11 Mio. m3 rechnet Markus Schmölzer, Vorsitzender der österreichischen Sägeindustrie für das laufende Jahr. Eine Normalisierung der Handelsbeziehungen bemerkt zudem bereits Georg Jung, Mitglied im Präsidium des
Als Besucher haben Sie keinen Zugriff auf diesen Artikel.
Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und
  • erhalten Sie Zugang zu diesem Artikel
  • Listen Sie Ihre Firma im Verzeichnis


Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von Fordaq gelesen und verstanden habe