106 Ergebnisse

Sie müssen ein KOSTENLOSES KONTO eröffnen, um auf den Holzpreisindex zugreifen zu können.


 Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von Fordaq gelesen und verstanden habe

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit Unseren AGB

Nov 2019

Pelletpreise in der Schweiz deutlich gestiegen

In der Schweiz sind die Endverbraucherpreise für Holzpellets im November kräftig gestiegen. Der Durchschnittspreis für Pellets der Qualität ENplus A1 beträgt 368,60 CHF/t. Das sind 2,4% mehr als im Oktober und 0,3% mehr als im November 2018. ... [Mehr... ]

Sep 2019

Schweiz: HMK empfiehlt deutliche Preiskorrektur beim Rundholz

Die Schweizer Holzmarktkommission hat am 4. September die Lage am Rundholzmarkt analysiert und empfiehlt, die Nadelholzpreise infolge des Überangebots um 3-10 CHF/fm zu senken. Die Preise der C-Qualitäten kommen stärker ... [Mehr... ]

Pelletpreise in der Schweiz weiter leicht gestiegen

Im September sind die Pelletpreise für Endverbraucher weiter leicht gestiegen. Der Durchschnittspreis für Pellets der Qualität ENplus A1 (lose Ware, 3-8 t Liefermenge) beträgt 361 CHF/t. Das sind 0,7% mehr als im August, jedoch 70 Rappen und damit ... [Mehr... ]

Aug 2019

Pelletpreise in der Schweiz steigen im August leicht

Die Endverbraucherpreise für Holzpellets steigen im August leicht. Der Durchschnittspreis für lose Ware der Qualität ENplus A1 liegt bei 358,40 CHF/t. Das sind 0,4% mehr als im Juli und mit einer Differenz von 30 Rappen kaum messbar mehr als im ... [Mehr... ]

Wood fiber costs declined for many North American pulpmills during H1 2019

Lower prices for pulp, improved weather for logging and healthy production levels at many sawmills in the US were all factors which resulted in lower wood fiber costs in most regions throughout Canada and the US in the 2Q/19, reports the ... [Mehr... ]

Jul 2019

Pelletpreise in der Schweiz im Juli leicht gestiegen

Die Endverbraucherpreise für Holzpellets in der Schweiz sind im Juli leicht gestiegen. Der Durchschnittspreis für Pellets der Qualität ENplus A1 liegt bei 356,80 CHF/t. Das sind 0,6% mehr als im Juni und ebenfalls 0,6% mehr als im Juli 2018. Je nach Liefermenge ... [Mehr... ]

Schweiz: 11% mehr Holz im Jahr 2018 aufgrund von Kalamitäten

Mit insgesamt 5,2 Mio. m3 wurde 2018 in der Schweiz 11% mehr Holz geerntet als im Jahr zuvor. Der deutliche Anstieg ist vor allem auf den starken Borkenkäferbefall, bedingt durch Sommertrockenheit und die Folgeschäden der Winterstürme von ... [Mehr... ]

Jun 2019

Schweiz: Pelletpreis bleibt unter Vorjahresniveau

Die Endkundenpreise für Holzpellets in der Schweiz sind im Juni leicht gestiegen. Der Durchschnittspreis für Pellets der Qualität ENplus A1 stieg gegenüber Mai um 1,0% auf 354,5 CHF/t. Gegenüber dem Vorjahresmonat bleibt der Durchschnittspreis jedoch ... [Mehr... ]

Schweiz: Holzmarktkommission erwartet sinkende Preise für schlechtere Qualitäten

Die Schweizer Holzmarktkommission hat am 25. Juni getagt. Waldbesitzer wie Holzverarbeiter waren sich einig, dass die Bekämpfung der Waldschäden und die raschen Verarbeitung des anfallenden Käferholzes oberste Priorität haben muss. Beide Parteien empfehlen ... [Mehr... ]

May 2019

Pelletspreise in der Schweiz fallen im Mai weiter

Nach einem deutlichen Preisrutsch im April geht die Talfahrt der Pelletspreise für Endverbraucher in der Schweiz auch im Mai unvermindert weiter. Der Durchschnittspreis für Pellets der Qualität ENplus A1 liegt aktuell bei 351,10 CHF/t. Das sind 3,7% weniger als im ... [Mehr... ]

Apr 2019

Schweizer Pelletpreise geben kräftig nach

Die Endverbraucherpreise für Holzpellets in der Schweiz sind im April kräftig gesunken. Damit kommt der Preisabschwung zum Ende der Heizsaison in diesem Jahr einen Monat früher als 2018. Der Durchschnittspreis für Pellets der Qualität ENplus A1 ist von ... [Mehr... ]

Mar 2019

Schweiz: Pelletpreise im März minimal gesunken

Die Endverbraucherpreise für Holzpellets in der Schweiz sind im März 2019 erstmals seit Juli 2018 wieder leicht gesunken. Der Höhepunkt der Heizsaison ist vorbei. Der Durchschnittspreis für Pellets der Qualität ENplus A1 ging gegenüber Februar um ... [Mehr... ]

Feb 2019

Pelletpreise in der Schweiz geringfügig gestiegen

Im Februar 2019 sind die Endverbraucherpreise für Holzpellets in der Schweiz nur geringfügig gestiegen. Der Durchschnittspreis für Pellets der Qualität ENplus A1, lose Ware, liegt bei 373,70 CHF/t. Das sind lediglich 0,2% mehr als im Januar. Gegenüber dem ... [Mehr... ]

Jan 2019

Schweizer Pelletpreise steigen im Januar weiter

Die Preise für Holzpellets in der Schweiz sind im Januar saisonüblich weiter gestiegen, das Preisniveau liegt aber unter dem des Vorjahres. Der Durchschnittspreis für Pellets der Qualität ENplus A1 liegt im Januar bei 372,90 CHF/t. Das sind 0,9% mehr als ... [Mehr... ]

Schweiz: Steigende Nachfrage nach Frischholz

Die Schweizer Holzmarktkommission (HMK) hat am 16. Januar getagt, dieses Jahr erstmals mit Vertretern der Fachgruppe Industrieholz und der Holzenergie. Der Schweizer Holzmarkt steht nach wie vor unter dem Einfluss des Käferholzes, so die Kommission. Die Holzindustrie ... [Mehr... ]