Neueste Nachrichten

Seite 5 von 1973

LIGNA 2019 präsentiert Wood Industry Summit

Auf der kommenden LIGNA, die vom 27. bis 31. Mai 2019 in Hannover ausgerichtet wird, stehen die Themen „Integrated Woodworking – Customized Solutions“, „Smart Surface Technologies“ und „Access to Resources and Technology“ im Mittelpunkt der Messe... [Mehr......]

Spürbarer Anstieg der Großhandelspreise im Mai 2018: +5,2% gegenüber Vorjahresmonat

Der Index der Großhandelspreise (GHPI 2015) für den Monat Mai 2018 betrug nach vorläufigen Berechnungen von Statistik Austria 106,7 und erhöhte sich somit um 5,2% gegenüber dem Vorjahresmonat... [Mehr......]

Verarbeitendes Gewerbe im April 2018: Auftragseingang – 2,5 % saisonbereinigt zum Vormonat

Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im April 2018 saison... [Mehr......]

Potentiale und Chancen von nachhaltiger Bioenergie für den Klimaschutz nutzen!

Im Rahmen seines Parlamentarischen Abends 2018 unter dem Motto „Klimaschutz mit nachhaltiger Bioenergie!“ hat der Bundesverband Bioenergie (BBE) an die Politik seine Erwartungen für die laufende Legislaturperiode gerichtet.... [Mehr......]

Österreichische Holzindustrie: Stimmungsbarometer auf einem Zwischenhoch

Die österreichische Holzindustrie konnte im Jahr 2017 ihr Produktionsvolumen um 2,2 Prozent auf 7,87 Mrd. Euro steigern. „Holz liegt voll im Trend und wir sind mit dem Ergebnis insgesamt zufrieden“, sagt Fachverbandsobmann Dr. Erich Wiesner. „Die nachhaltige Verwendung von Holz ist klimapolitisch sinnvoll und die Eigenschaften von Holzprodukten überzeugen in vielen Anwendungsbereichen.“ ... [Mehr......]

Segezha Group baut neues CLT-Werk in der Region Wologda

Die russische Segezha Group will ein neues Brettsperrholzwerk in Sokol in der Region Wologda in Nordwestrussland, östlich von St. Petersburg errichten. Das Werk soll auf dem Gelände der zur Segezha Group gehörigen Sokol Timber Company JSC entstehen. Die stellt ...... [Mehr......]

Mercer erweitert Sägestandort Friesau

Mercer International Inc. hat gestern bekanntgegeben, den von der Klausner-Gruppe übernommenen Sägewerksstandort Friesau in Thüringen erweitern und modernisieren zu wollen. Im Zuge dessen soll die Produktionskapazität ...... [Mehr......]

HPE: Paletten- und Holzverpackungsbranche wächst überdurchschnittlich

2017 ist der Umsatz der Hersteller von Paletten und Holzverpackungen um 6,1% auf 731 Mio. Euro gestiegen. Das teilt der Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung e.V. (HPE) mit. Auch im 1. Quartal 2018 setzte sich das Wachstum fort und ...... [Mehr......]

UPM Paper ENA heißt jetzt UPM Communication Papers

Der UPM Geschäftsbereich UPM Paper Europe and North America (ENA) wurde am 26. April 2018 in UPM Communication Papers umbenannt. Der neue Name soll den Branchenfokus und die globale Ausrichtung des Geschäftsbereichs betonen. Er unterstreiche zudem das ...... [Mehr......]

John Deere erwartet 2018 steigende Umsätze mit Forstmaschinen

In seiner Maschinensparte Bau- und Forstmaschinen erwartet der John Deere Konzern 2018 einen deutlichen Umsatzanstieg. Die weltweiten Umsätze mit John Deere Bau- und Forstmaschinen werden demnach 2018 um etwa ...... [Mehr......]

Seite 5 von 1973
Spezieller Bericht
Sind Entrindungsköpfe in Mitteleuropa sinnvoll?

Sind Entrindungsköpfe in Mitteleuropa sinnvoll?

Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) und das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) testen derzeit umgebaute Harvesterköpfe zur sofortigen Entrindung von Stammholz. Joachim Heppelmann von der HSWT ging auf dem Forstlichen Unternehmertag in Freising der Frage nach, ob ...... [ Mehr......]

Termine und Veranstaltungen