Swiss Krono Group und Kronospan schließen Langfristvereinbarung mit Välinge

Quelle:
Välinge/IHB
Besucher:
225
  • text size

Die Swiss Krono Group und Kronospan haben eine Langfristvereinbarung mit Välinge Innovation geschlossen, in der sie sich verpflichten, die 5G-Technologie von Välinge weltweit aktiv zu fördern.

Bereits seit 2005 sind beide Firmen Lizenznehmer für die 5G-Technologie. Mit der jetzigen Vereinbarung verpflichten sich die Swiss Krono Group und Kronospan, die Marke „5G“ im Zusammenhang mit ihren Produkte zu nennen.

Die 5G-Technologie werde von vielen Kunden im Handwerks- und DIY-Sektor gezielt nachgefragt. Man wolle deshalb das Volumen mit diesem Fold-Down-System erhöhen, erklärt Max von Tippelskirch, CSCO der Swiss Krono Group.

Das 5G-System werde weltweit von über 100 Fußbodenherstellern genutzt, so Välinge. Bisher seien mehr als 1,4 Mrd. qm Fußböden mit diesem System verlegt worden.

Veröffentliche Mitteilung