1170 Ergebnisse

Sie müssen ein KOSTENLOSES KONTO eröffnen, um auf den Holzpreisindex zugreifen zu können.

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit Unseren AGB

Feb 2018

Los precios de la madera en rollo en Estonia aumentan bruscamente en diciembre

Los precios de la mayoría de los surtidos de madera en rollo en Estonia han aumentado a finales de 2017. Sobre todo, las trozas de pino son considerablemente más caras en diciembre de 2017 que en el mismo mes del año anterior. Los aumentos de precios ... [Mehr... ]

Suecia: los precios del tronco aserrado disminuyeron un 3% en 2017

Las estadísticas anuales suecas sobre los precios de la madera en rollo muestran pequeños cambios en los precios de la madera para pasta y el aserrín en 2017 en comparación con 2016, según informa la Agencia Forestal de Suecia en sus informes estadísticos. ... [Mehr... ]

Pelletpreise in der Schweiz geben im Februar leicht nach

Nach einem stetigen Anstieg der Pelletpreise in der Schweiz von August bis Januar, geben die Endverbraucherpreise für Pellets der Qualität ENplus A1 im Februar erstmals wieder nach. Der Durchschnittspreis war von Dezember auf ... [Mehr... ]

Rekordproduktion von Holzpellets 2017 – Absatz von Feuerungen moderat gestiegen

Laut Marktzahlen des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes e. V. (DEPV) wurden 2017 2,25 Mio. t Holzpellets hergestellt, so viele wie noch nie. Die Produktionsmenge sei geringfügig höher ausgefallen als im bisherigen Rekordjahr 2013. Die gerundeten Werte lauten ... [Mehr... ]

Nadelwertholzsubmission Oerrel: Douglasie, Kiefer und Lärche legen kräftig zu

Bei der erneut von den Niedersächsischen Landesforsten durchgeführten Norddeutschen Nadelwertholzsubmission Oerrel konnten die Holzarten Douglasie, Kiefer und Lärche nach den geringfügigen Rückgängen der letzten zwei Jahre wieder deutlich im Preis zulegen. ... [Mehr... ]

Durchschnittserlöse auf österreichischen Wertholzsubmissionen 7% gestiegen

Die traditionell Ende Januar von den Waldverbänden durchgeführten Laubwertholzsubmissionen in Ober- und Niederösterreich brachten einen österreichweit leicht gestiegenen Durchschnittserlös von € 457,-/fm (2017: € 427,-/fm; +7%). 434 Lieferanten haben ... [Mehr... ]

Le pin maritime au plus haut dans le sud-ouest

C’est l’emballement des cours du pin maritime dans le sud-ouest. Les propriétaires gascons et ceux de toute la côte atlantique de l’Hexagone n’avaient pas connu un tel engouement depuis de nombreuses années. « Les tarifs pratiqués sur la fin de l’année 2017 nous ramènent une trentaine ... [Mehr... ]

11. Eberbacher Nadelwertholzsubmission: Durchschnittserlös auf Vorjahresniveau

Private und öffentliche Waldbesitzende aus den Kreisen Heilbronn, Neckar-Odenwald-Kreis und Rhein-Neckar-Kreis, sowie aus dem benachbarten hessischen Odenwald präsentieren zur 11. Eberbacher Nadelwertholzsubmission Ihre Werthölzer auf dem ... [Mehr... ]

23. Wertholzsubmission Bopfingen: Eiche im Schnitt 7,2% teurer

Von 21 Forstbetrieben und Verkaufsorganisationen wurden zur 23. Wertholzsubmission Bopfingen am 8. Februar 30 verschiedene Baumarten zum Kauf angeboten. Von 2.666,73 Fm wurden 2.598,10 Fm beboten = 97,4% der Liefermenge (im Vorjahr 97,3%). ... [Mehr... ]

Stabile Fichtenpreise in Österreich

Vor dem Hintergrund einer anhaltend stark wachsenden Gesamtwirtschaft hat die österreichische Forst- und Sägeindustrie mit dem Wetter zu kämpfen. Ernte, Bringung und Abfuhr von Rundholz sind witterungsbedingt regional nur sehr eingeschränkt möglich. Dementsprechend sind die ... [Mehr... ]

CEEB T4 2017

Le CEEB (Centre d’Etudes et d’Economie du bois) a publié sa mercuriale pour le dernier trimestre 2017. [Mehr... ]

Deutsche Pelletpreise im Februar leicht gestiegen

Die deutschlandweit kälteren Temperaturen sorgen für einen geringfügigen Preisanstieg von Holzpellets im Februar. Laut Erhebung des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands e.V. (DEPV) stieg der Bundesdurchschnittspreis für Pellets um 0,7% im Vergleich zum Januar auf ... [Mehr... ]

53. Wertholzversteigerung Münsterland: Eichenpreise legen deutlich zu

Im Rahmen der 53. Wertholzversteigerung in Münster-Appelhülsen am 16.02.2018 war das Angebot mit 1.410 Festmetern witterungsbedingt geringer als im Vorjahr. 149 Einzelstämme und 148 Lose von über 100 Waldbesitzern aus Privat-, Kommunal- und Staatswald kamen ... [Mehr... ]

Schnittholzpreise in Frankreich - 4. Quartal 2017

Das statistische Institut für französische Holzpreise CEEB veröffentlicht quartalsweise zusammen mit dem Sägerverband FNB die Durchschnittspreise für französisches Schnittholz... [Mehr... ]

Submission Halberstadt: Durchschnittserlös um 8% gestiegen

1.924 Festmeter aus den Wäldern Sachsen-Anhalts haben bei der 27. Wertholzversteigerung in Halberstadt meistbietend den Besitzer gewechselt und dabei ein Ergebnis von 920.000 Euro erzielt. An der Wertholzsubmission haben sich mit unterschiedlichen Angebotsmengen ... [Mehr... ]

Offenburger Submission: Eiche legt um 7% zu

Mit insgesamt 1.810 Fm aus dem Kommunal- Staats- und Privatwald des Ortenaukreises konnte auf der „Offenburger Submission“ am 20.02.2018 trotz widriger Witterungsbedingungen fast die gleiche Menge Wertholz wie im Vorjahr angeboten werden. Hauptholzart war dieses Mal wieder die Eiche mit ... [Mehr... ]